Am 16. Oktober 2012 wurde das erste Freundschafts-Länderspiel der Tippgeschichte zwischen der „falk&friends“-Tippgemeinschaft und der Stuttgarter Tippliga Tipper-Trophy ausgetragen.

Gemeinsam mit dem Präsidenten der Stuttgarter Tippliga „Tipper-Trophy“, El Presidente Juan Carlos Canizares, wurde von falk&friends-Präsident Ron Falk die Idee von Rouven Pyritz zu freundschaftlichen Tippwettkämpfen zwischen Tippgemeinschaften weiterentwickelt und in die Tat umgesetzt.

Zwischenzeitlich konnten die beiden Initiatoren weitere Tippgemeinschaften für die Idee begeistern. Nach dem gelungenen Start ist nun die Ausrichtung einer „Tippgemeinschafts-Weltmeisterschaft“ im Rahmen der FIFA-WM 2014 geplant. Ein ehrgeiziges Projekt, dass noch mehr interessierte und für die Idee begeisternde Tippligen und -gemeinschaften benötigt.

Zu den Regeln

Ergebnisse der bisherigen f&f-Tippländerspiele:

  f&f vs. TipperTrophy     140,5 : 139

    f&f vs. Winktipp      96,5 : 112,5

 BFG vs. f&f            76:73

f&f vs. Bundesliga-Freunde     178 : 176

f&f vs. Tipp-Ecke             -:-

 


Kommentare

Tipp-Länderspiele — 1 Kommentar

  1. Pingback:Tipper-Trophy » Tipper-Trophy bestreitet Länderspiel